Race aound Austria 2017 – schön, aber doch hart

Das Race around Austria war heuer mein absolutes Saisonhighlight. Dementsprechend groß war auch die Aufregung in den Wochen davor. Zum ersten Mal war die Strecke so lang, dass ich mir diese unmöglich merken hätte können. Daher teilte ich die Strecke […]

Read More

RACE ACROSS THE ALPS 2017

Nach meinem sechsten Platz im Vorjahr mit einer Zeit von 23:40, wollte ich dieses Jahr die Zeit und wenn möglich auch die Platzierung verbessern. Beim durchsehen des Startfeldes reihte ich mich selbst an die Achte Position. Die größten Veränderungen zum […]

Read More

Lakemania 2017

Erster Formtest für unseren Lukas beim „Lakemania 2017“. Nach drei Umrundungen des Neusiedler Sees war er der Erste der nach 12 Stunden und 10 Minuten auf der Finishercouch Platz nehmen durfte. Neben den 339 Kilometern waren vor allem die Durchschnittstemperatur […]

Read More

Randonnée. Zweifeln. Losfahren. Ankommen. Ein Ultracycling Tagebuch

David Misch hat ein Buch geschrieben. Authentisch und offen erzählt er seinen Weg vom ambitionierten Hobbysportler zum Finisher der zwei härtesten Rad-Ausdauerbewerbe der Welt. „Randonnée – Zweifeln. Losfahren. Ankommen“ ist eine höchst lesenswerte Reise durch den Ultracycling-Sport und alldem, was […]

Read More

Race around Austria 2016

Der Sevi und der Lukas haben mit einer Zeit von 2 Tagen 20 Stunden und 7 Minuten den 1ten Platz in der 2er-Teamwertung erreicht. Nicht schlecht. Einen etwas genaueren Nachbericht gibts hier: Sevi´s RAA Bericht kurz vorm Start – lang […]

Read More

Sieg beim 24h Rennen in Kaindorf in allen Solokategorien

Wunderbare Nachrichten aus Kaindorf. Der Straps hat das 12h Rennen gewonnen, der Turbo Tom Stindl die 24h 50+ Solowertung und der Lukas die 24h Solowertung. Und das Allerbeste ist, der Lukas hat jetzt alle 24h Rennen in Österreich (Hitzendorf, Grieskirchen, […]

Read More

Spitzenleistung vom Sevi bei der Salzkammerguttrophy

Nachdem der Sevi schon 2014 eine Topleistung bei der Trophy gezeigt hat, war er 2016 sogar noch ein bisserl schneller und konnte den unglaublichen 5. Gesamtrang bzw. den 3. Platz in seiner AK erreichen. Der gesamte URC zieht die VELOLOVE […]

Read More

RATA 2016 war super!

Der Sevi und der Lukas haben beim Race across the alps den 3ten und 6ten Platz belegt. Nach einem sehr schnellen Beginn ist der Sevi gleich schnell weitergefahren, während sich der Lukas ein bisserl mehr Zeit gelassen hat. Bericht gibts […]

Read More

Der 2. V.URC Frühjahrsklassiker 2016

Schön wars. Muffins hats wieder gegeben und diesmal war sogar ein Ziehharmonikaspieler dabei. Gehagelt hats auch. Einfach alles, was man sich für eine Radausfahrt wünschen kann. Recht herzlichen Dank an alle die mitgefahren sind und geholfen haben. Bericht und Bilder: […]

Read More

Ein paar Infos zur Fahrwoche

Read More